Wir warten - und hoffen !

Die übergeordneten Verbände bemühen sich derzeit, eine Öffnung für den Trainingsbetrieb in den Sportvereinen zu erreichen. Wenn dies erfolgt ist, so wird ein Betrieb der Sportstätten sicherlich nur unter Beachtung der notwendigen Regeln bezüglich Hygiene, Anzahl der Kontakte, Abstandsregeln usw. möglich sein.

Obwohl die Einzelheiten noch niemand kennt, entwickelt der Vorstand in Zusammenarbeit mit den Trainern derzeit Modelle, wie z.B. bei einer Beschränkung der Anzahl der gleichzeitig in einem Saal anwesenden Personen ein Gruppentraining, freies Training oder Privatstunden möglich sein können.

Mit Sicherheit werden wir nicht einfach zu den vor der "Corona-Schließung" üblichen Gepflogenheiten zurückkehren können. Aber auch wenn wir Einschränkungen und gewisse "Unbequemlichkeiten" werden in Kauf nehmen müssen, ist doch alles besser als gar kein Tanzen......

...... oder Tanzen im Wohnzimmer oder in der Natur

.......oder Ersatztätigkeiten zum Erhalt der tänzerischen Fitness, Muskelkraft, mentalen Stärke, Koordination usw.

Siehe die kleine Bildergalerie, die Mitglieder der BAS-Gruppe zur Verfügung gestellt haben.

Drucken E-Mail

Gruppenschließung Kindergruppen

Aufgrund der aktuellen Corona Situation haben die Kita's und Schulen in BW und Hessen ab nächster Woche geschlossen, Hessen.

Um evtl. Erkrankungen vorzubeugen, werden alle Kindergruppen in der nächsten Woche schließen, es wird keine Gruppenstunden für Kinder geben.

Wir werden die Einschätzung der Gesundheitsämter verfolgen und dann Entscheiden wie wir im Verein weiter vorgehen werden.

Es wird bis Ende nächster Woche eine Info geben, ob wir den Unterricht zum 23.03 wieder Aufnehmen oder die Gruppenstunden weiterhin ausfallen lassen.

Der Vorstand

 

Drucken E-Mail

Empfehlungen des DTV-Krisenstabes

Die Einschätzungen des Robert-Koch Institutes (RKI) bzgl. der Gefährdung durch das neuartige Coronavirus COVID-19 in Deutschland hat sich prinzipiell nicht geändert und wird weiter als mäßig eingeschätzt. Zur Verlangsamung der Dynamik der seit gestern offiziell so genannten „Pandemie" werden jedoch zunehmend restriktive Auflagen der Gesundheitsbehörden ausgesprochen. Dieses ist bedauerlicherweise von Land zu Land unterschiedlich.

Der DTV hält es weiterhin in Einklang mit den Behörden für geboten, bei jeder Veranstaltung den Kontakt mit den zuständigen Gesundheitsämtern zu suchen und vor Ort über Absagen zu entscheiden. Dieses ist auch die heute nochmalig veröffentlichte Linie des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB).

Da es aber trotz der klaren Empfehlungen und Weisungen zunehmend zu einer Verunsicherung der Bevölkerung und somit auch von Sportlerinnen und Sportlern sowie Funktionären kommt, spricht der Deutsche Tanzsportverband (DTV) für alle seine Mitglieds- und Unterorganisationen folgende EMPFEHLUNGEN aus:

1. Einstellung des kompletten Turnier- und Wettkampfbetriebes im Bereich des DTV zunächst bis Ende April

2. Im Bereich des Sportbetriebes (Training etc.) Absprachen mit den örtlichen Gesundheitsbehörden zu suchen 

 

Die o.g. Empfehlungen sollen ab dem 15. März 2020 beginnen, da die kurzfristige Umsetzung dieser Maßnahmen für das kommende Wochenende zu unverhältnismäßigen Problemen der Ausrichter und Veranstalter führen würde. Diese Veranstaltungen sollten jedoch ausschließlich mit Zustimmung der Gesundheitsämter und unter ggf. vorliegenden Auflagen durchgeführt werden.

Quelle: DTV 

 

 

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge...

Unsere Leistungen im Überblick

Turniersport Standard

vom Einsteiger bis zur S-Klasse

Turniersport Latein

vom Einsteiger bis zur S-Klasse

Breitensport

Für alle die mehr aus Ihren Hobby machen wollen.

Hobby Gruppen

Tanzen mit Spaß und guter Laune

Tänzerische Früherziehung

Mit Bewegung und Spaß die Welt des Tanzen entdecken.

Ballett

Kleine Ballerinas gesucht.

Hiphop

Aktuelle move´s zur angesagter Musik.

Turniersport Jugend

So mach Latein außerhalb der Schule Spaß.

Tanzübungsabend

Ungezwungen Tanzen mit Freunden

Tanzsport Turniere

Tanzturniere rund um den Brundtland Pokal

Tanzturniere für Kinder und Jugend

Tanzturnier Latein für die Jüngsten.

Practise Night

offen für alle Turnierpaare aus nah und fern.

So finden Sie uns

Über uns

Postanschrift des Vereins:

Postfach 1165
68501 Viernheim

 

Clubheim

Robert-Bosch-Str. 6
68519 Viernheim

 

Telefon:  +49 175 3298109
Email: info@rot-weiss-viernheim.de

Copyright © 2020 TSC Rot Weiss Viernheim. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.