Wieder im Finale

Andrea Rhinow-Conrad und Marc Hartung-Knöfler vom TSC Rot-Weiss Viernheim berichten morgens um 1.31 Uhr aus Benidorm / Spanien. „Wieder Finale!“ ?
Nach einem morgendlichen Frühstück, ging es bei 17 Grad an den Strand um frische Luft zu schnappen und um die örtliche Metropole anzuschauen. Die Turnierstätte erreichten beide gegen 18 Uhr abends. Ein langer Tag, jedoch hat er sich gelohnt. Als zweitbestes deutsches Paar, von insgesamt 4 startenden Deutschen Paaren beendeten Sie das Turnier mit dem fünften Platz. „Wir sind sehr zufrieden, da wir bei diesem sehr stark besetzten Turnier nicht damit gerechnet hätten“?
Morgen geht es nach Hause

Drucken E-Mail

"Das Jahr hat ganz gut begonnen"

 

AndreaMarc 06012018

 

Für Andrea Rhinow-Conrad und Marc Hartung-Knöfler vom TSC Rot-Weiss Viernheim hieß es gestern Abend um kurz vor Mitternacht in Verona: ... und der vierte Platz geht nach Deutschland“...
Beide reisten vergangenen Donnerstag in das schöne Italien. Nach einer Stadtbesichtigung bei Sonnenschein ging es dann nach einer Mittagspause frisch und gestärkt zur Turnierstätte. Happy New Year!

 

 

Bild und Artikel: Andrea Rhinow-Conrad

Drucken E-Mail

4. Platz in Frankfurt für Bernd und Rita

Bernd 07012018

 

Für Rita und Bernd war es am 07.01.2018 in Frankfurt beim Turnier um die "goldene Schuhbürste" ziemlich schwer, da nur Landesmeister oder Vizelandesmeister der umliegende Landesverbände bei diesem Turnier anwesend waren.

Schon in der Vorrunde kristallisierte sich heraus, wer in das Finale einziehen sollte. Dass Bernd und Rita dazugehörten, ließ das Herz der Beiden natürlich höher schlagen.

Der verdiente 4. Platz in einem solchen schwierigem Turnier ist eine beachtliche Leistung. Weiter so!

 

 

Drucken E-Mail

Tanzen macht und hält fit !

03122017 BerndRita

Bernd und Rita Gerber bei der Siegerehrung. (4. Platz)

 

Ein neues Knie? - Kein Problem für Tänzer!

Das bewiesen Bernd und Rita Gerber beim TSC Mosbach. Dort erreichten sie direkt beim 2. Turnier nach der Operation den 4. Platz!

Glückwunsch und gute Besserung weiterhin!

 

 

 

 

Drucken E-Mail

Ehrung für lange Mitgliedschaft 2017

Am Samstag, den 11.11.2017 wurden einige Mitglieder für ihre lange Mitgliedschaft im TSC Rot-Weiss Viernheim geehrt. Ein paar Mitglieder folgten der Einladung, um gemeinsam vor dem Tanzübungsabend ein bisschen zu feiern.

Die Ehrung wurde von Melanie Maurer durchgeführt und wurde an die Mitglieder, die bereits 5, 10, 15 und 20 Jahre im Verein sind.

 

Vielen Dank für die lange Mitgliedschaft und viel Spaß weiterhin in den nächsten Jahren im Verein.

 

11112017 ehrungsabend

 

Drucken E-Mail

Aufstieg für Andreas Schmitt und Ulrike Ganzerer

Ulrike Ganzerer und Andreas Schmitt waren am 29.10.2017 in Heilbronn unterwegs und haben in der HGR II D Latein den 1. Platz ertanzt.

Damit sind die Beiden in die nächsthöhere C-Klasse aufgestiegen!

Aus hier gratulieren wir herzlichst und wünschen euch  viel Erfolg in der neuen Startklasse.

Drucken E-Mail

Hessische Landesmeisterschaft am 29.10.2017

Am Sonntag, den 29.10.2017 fanden in Kelkheim beim Tanz-Sport-Club Fischbach die hessischen Meisterschaften für 2017 statt.

Für zwei Viernheimer Paare hat sich das warten auf ihre Landesmeisterschaft richtig gelohnt!

 

Der 1. Platz und hessischer Meister in der HGR II B Latein wurden Robert Hentschel und Sabrina Nett.

Ebenfalls der 1. Platz und nochmals ein hessischer Meister aus Viernheim ist Sebastian Kolzenburg und Christiane Leschinger-Usner.

Herzlichen Glückwünsch für diese Leistung!

 

Drucken E-Mail

WDSF Weltmeisterschaft der Senioren in Standard und Latein in Miami

WM2017 Beckmann  WM2017 Conrad

 

Ein super Ergebnis erzielten unsere Paare vom TSC Rot-Weiss-Viernheim. Unsere beiden Paare machten sich auf den Weg und kamen nach 14 Stunden Zeitstrecke in den USA an. Angereist wurde bereits donnerstags vor dem Turnier, was in Standard samstags und in Latein sonntags stattfand, um mit der 6-stündigen Zeitumstellung zurecht zu kommen.

Veranstaltungsort: Marriott Hotel. Im Standardbereich traten in der Startklasse Senioren III S, Ehepaar Beckmann an. Sie erreichten in einem stark besetzten Feld den 22. Platz und auch drittbestes Paar aus Deutschland. (Weltmeister wurden Michael und Beate Lindner aus Darmstadt)

 

Im Lateinbereich der Senioren I S Klasse gingen Marc Hartung-Knöfler und Andrea Rhinow-Conrad an den Start. Sie verfehlten nur knapp das Semifinale und belegten einen unerwartetenden Platz 15. Dieses Paar tanzt nun genau 6 Monate zusammen. Beide Paare sind stolz und glücklich so hervorragende Ergebnisse mit nach Hause nehmen zu können.

 

Text und Bild: Andrea Rhinow-Conrad

 

Drucken E-Mail

WDSF Open Turnier in Luxenburg

23092017 MarcundAndrea

Marc Hartung-Knöfler und Andrea Rhinow-Conrad, Sen I S Latein

Erste Endrundenteilnahme für Andrea und Marc auf einem WDSF Open Turnier

Heute morgen um 3:00 Uhr hieß es für beide : Raus aus den Federn! Die Vorbereitungen incl. Anreise für das WDSF Turnier in Luxemburg standen an.
Nach zwei getanzten Runden wurde die Endrunde ermittelt.
Mit einer Gesamtwertung auf Platz 3 in Samba und Jive, Platz 6 in Chacha, Platz 5 in Rumba und dem 6. Platz in Paso Doble erreichten sie letztendlich den 5. Platz.

Für beide war es das vierte, gemeinsam getanzte WDSF Turnier seit Beginn dieser Partnerschaft (Mai 2017).

Nach der German Open (Stuttgart), Dancecomp (Wuppertal), WDSF Open in Prag ist dieses Ergebnis ein toller Erfolg.

 

Im Standardbereich wurde der TSC Rot-Weiss Viernheim von Horst und Patricia Beckmann vertreten, die am Freitag den 7. Platz von 37 Paaren erreichten. Das Turnier am Samstag war in eine Abendveranstaltung eingebettet und gab somit nochmal extra Motivation, die auch gewirkt hat: 4. Platz von 38 Paaren. Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

 

 

 

(Text und Bild: Andrea Rhinow-Conrad)

Drucken E-Mail

2 neue Turnierleiter für Viernheim

image

 

Am heutigen Sonntagnachmittag haben Melanie Maurer und Torsten Emig in Neuwied die Prüfung zum Turnierleiter DTV bestanden. In den letzten zwei Wochenenden wurde im Rahmen des Lehrganges die regelkonforme Durchführung von Tanzsport-Turnieren sowie die Themen Rhetorik und Moderation erlernt. Der Vorstand des TSC Rot Weiß Viernheim gratuliert recht herzlich

Drucken E-Mail

Die nächsten ersten Plätze für den Rot-Weiss Viernheim

29072017 enzkloesterle

 

Diesmal dürfen wir Gigi Weber und Adreas Rachow für ihren ersten Platz in der SEN I B latein beglückwünschen. Die beiden waren am 29. Juli 2017 in Enzklösterle und haben dort die Konkurrenz hinter sich gelassen. Das Ergebnis war keinfalls knapp, denn die Wertung für Gigi und Andreas waren in allen Tänzen von allen Wertungsrichter der erste Platz! Eine top Leistung!

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge...

Unsere Leistungen im Überblick

Turniersport Standard

vom Einsteiger bis zur S-Klasse

Turniersport Latein

vom Einsteiger bis zur S-Klasse

Breitensport

Für alle die mehr aus Ihrem Hobby machen wollen.

Hobby Gruppen

Tanzen mit Spaß und guter Laune

Tänzerische Früherziehung

Mit Bewegung und Spaß die Welt des Tanzen entdecken.

Ballett

Kleine Ballerinas gesucht.

Hiphop

Aktuelle move´s zur angesagter Musik.

Turniersport Jugend

So macht Latein außerhalb der Schule Spaß.

Tanzübungsabend

Ungezwungen Tanzen mit Freunden

Tanzsport Turniere

Tanzturniere rund um den Brundtland Pokal

Tanzturniere für Kinder und Jugend

Tanzturnier Latein für die Jüngsten.

Practise Night

offen für alle Turnierpaare aus nah und fern.

So finden Sie uns

Über uns

Postanschrift des Vereins:

Postfach 1165
68501 Viernheim

 

Clubheim

Robert-Bosch-Str. 6
68519 Viernheim

 

Telefon:  +49 175 3298109
Email: info@rot-weiss-viernheim.de

Copyright © 2022 TSC Rot Weiss Viernheim. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.